Archiv der Kategorie: Videos

Welches Medium kann Tanz schöner zeigen als Videos??

Fashionable Tapdance


Bei dem Titel weiß man, was man bekommt: „Tapdance & Fashion“ heißt das neuste Videoprojekt von Peeps, der eigentlich aus Paris kommt, aber jetzt in Berlin lebt.
Was man noch nicht vom Titel weiß, ist, dass er tatsächlich sehr gut angezogen ist und vor allem supersoulful zu Janelle Monae Tap tanzt. Noch schöner wird das Werk, weil es durch Unschärfen, das Spiel mit dem Sonnenlicht oder Übereinanderlegen von Bildern auch videografisch eine Perle wird.

Okay, okay, Tapdance ist per se kein urbaner kein urban Streetdance und so, aber Peeps ist auch unglaublich guter House-Tänzer und im Video tanzt er schließlich auf der Straße!

Kamera + Produktion: Lea Bethke


  
  
  
  
  
  
  

Advertisements

„Greed & Glory“ needs you

11071511_1398618430455517_3013604028045402857_n
Genau wie RubberLegz hier oben tragen Majid, Ben Wichert, Lil Amok und noch ein paar andere verdächtige Freestyletänzer gerade auffällig oft Cowboyhut. Auf den Profilbildern ihrer Fanseiten oder in Videos, in denen sie sich für einen Film namens „Greed & Glory“ warm machen. Was es damit auf sich hat und welche wichtige Rolle ihr dabei spielt, haben wir den Mann hinter der Idee gefragt: Popping-Tänzer Arman Kashani (Crew: Baba Zula, bekannt aus Got to Dance).
11079655_10155372979205615_9011529251589809991_n

1. „Greed & Glory“. Was ist das für ein Filmprojekt?

„Greed & Glory“ wird ein Steampunk-Western-Tanzfilm. Ein neue und spannende Kombination, die man so noch nicht gesehen hat. Außerdem soll der Film zeigen, wie groß das künstlerische Potenzial von urbanen Tanzstilen ist, wie sich urban Dance in anderen Bereichen integrieren und übersetzen lässt. Wir planen zuerst einen Kurzfilm zu produzieren, den wir dann an große Filmproduzenten schicken. Unser Traum wäre es diesen Film in die Kinos zu bringen.

2. Du hast ja schon öfter kleinere Filmprojekte gemacht. „Greed & Glory“ scheint etwas Größeres zu werden. Wer unterstützt dich?

Ich führe Regie zusammen mit meinem Mentor Felix Charin, einem preisgekrönten Regisseur, von dem ich so gut wie alles über das Produzieren von großen Filmen gelernt habe. Er gibt mir die Sicherheit, dass dieser Film am Ende wirklich so wird, wie ich mir das vorstelle.

3. RubberLegz, Majid Kessab, Ben Wichert, Lil Amok, Robozee usw. Alles große Namen in der Szene. Wie habt ihr die beteiligten Tänzer ausgewählt/überzeugen können?

Nach ihrem Geruch, nein Spaß! Das Aussuchen ging einfach. Es sind alles korrekte positive und kreative Menschen, einfach großartige Persönlichkeiten. Ich bin mit allen schon länger befreundet und musste sie also gar nicht so sehr überzeugen. Ich habe Ihnen von der Idee erzählt und alle waren sofort mit 200% dabei. (Alle Videos vom Cast unten.)

11131096_10155429129400615_916249862_o

4. „You are the most important part of it“ wird in den Teaservideos (siehe unten) gesagt. Was bedeutet das?

Da es in Deutschland sehr schwer ist, Filmförderungen zu bekommen, setzen wir alles auf eine Crowdfunding-Kampagne. Wir brauchen also euch, damit der Film realisiert werden kann. Mit allen Tänzern zusammen haben wir eine riesige Fanbase von etwa 800.000 Fans. Wenn nur jeder einen Euro zahlen würde, könnten wir direkt unser Traum erfüllen und daraus ein Kinofilm machen.

ALLES ZUM CROWDFUNDING HIER!!!!!! Und wer beim Crowdfunding spendet, bekommt auch was zurück: Vom Merchandise über einen personalisierten Banner, zur Einladung zur Weltpremiere in Berlin oder einer Rolle im Film. Keepondancin and support „Greed & Glory“, support the community.

Crowdfunding-Video:

THE AMAZING CAST:

Lil Amok

Ben Wichert

Majid Kessab

Vellu Saarela

Minzy aka Cindy Martinez

Arman Kashani

Robozee 

Das Funkin-Stylez-Recap ist da

Er ist da, er ist da!!!! Und er ist übernice. Das Recap zum Funkin Stylez 2014: Highlightmoves in Slomo, emotionale Szenen und deepe Zitate von großen Tänzern. Und wer hat’s erfunden? Richtig: KAIZENPICTURES.

FS1 FS2 FS3 FS4 FS5

Keepondancin, errrbody!

Forever Dancing

Wann seid ihr das letzte Mal durch die GANZE Stadt getanzt? Reclaim the City!

Bildschirmfoto 2015-01-21 um 16.09.13 Bildschirmfoto 2015-01-21 um 16.08.44 Bildschirmfoto 2015-01-21 um 16.08.23 Bildschirmfoto 2015-01-21 um 16.04.01

Artist: Majid Jordan

Song: Forever

Director: Jamie Webster

Dancer: Unknown 😦

Robozee and Kalli – Liquid dreams

Unbenannt Unbenannt2 Unbenannt3 Unbenannt1

Robozee ist Popper, Tutter, Waver aus Kassel und kann eigentlich alles andere auch tanzen. In diesem Video, in dem er sich butterweich wie eine Amöbe durchs Wasser zu bewegen scheint, zeigt er vor allem unglaubliche, fließende Moves – und das auch noch synchron mit seiner Flying-Steps-Tanzpartnerin Kalli aus Griechenland. Gewidmet haben sie ihr Stück einer Ikone des Popping/Waving, die vor über einem Jahr zu jung gestorben ist: Wave O Matic.

Die beiden haben übrigens Dance Delight Germany 2014 mit ihrer Choreo gewonnen. Kein Wunder, seht selbst und keepondancin.

African Dancehall Flashmob in Berlin

Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.31.49 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.32.37 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.34.04 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.34.52 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.40.52 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.35.07 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.37.20 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.39.43 Bildschirmfoto 2014-06-10 um 09.40.10

Push di Dancehall and African vibes inna Germany. Die Berliner Tänzerin Bella Garcia, ihres Zeichens u.a. African Dancehall Trainerin bei der Flying Steps Academy, möchte ihren Tanzstil fördern. Ein Flashmob sollte her und möglichst viele Leute sollten mitmachen. Ein freier Sonntag im Mai, Sonnenschein, Barbecue und der Görlitzer Park haben die Idee perfekt gemacht. Über 20 Tänzer sind zusammengekommen und haben African und Dancehall zelebriert. Herausgekommen ist ein Video, das Lust macht auf mehr – mehr Dancehall, mehr African, mehr Tanzen, mehr tropisches Lebensgefühl. The good news: Bella hat verraten, dass es nicht der letzte Flashmob war. Yes, keepondancin African dancehall.

 

 

SUGAR DAY

Bildschirmfoto 2014-05-28 um 13.22.16

IT’S SUGAR DAY. Gestern hat der Aachener Tänzer und Dauergrinsebacke Sugar Rae seinen dritten Geburtstag gefeiert. Am 27. Mai 2011 traf er Locking-Legende Don „Campbellock“ Campbell, der ihm seinen Künstlernamen gab. Sugar Rae was born. Zur Feier des Tages blickt er in einem neuen Video auf seine Tanzhistorie und besonders seine Locking-Liebe zurück.

Happy Birthday, Sugar Rae. No need to tell you, but: keepondancin! (mehr …)

Free Your Monster Contest is over – Hier sind die Gewinnermonster

Die M.I.K. Family waren mal so mutig und sind neue Wege gegangen. Die fünfköpfige Tanzcrew aus Berlin hat einen Online-Tanz-Contest veranstaltet. Die Songs waren vorgegeben, wer aber wie tanzt, war völlig egal. Hauptsache das Monster in dir wurde rausgelassen, so hat uns das Prince M.I.K. im Interview erklärt. Manche haben das besonders gut gemacht und für drei von ihnen gibt es jetzt Sachpreise über Sachpreise.

Wollt ihr die Gewinner sehen? Dann gebt euch nochmal ihre Videos und keepondancin 🙂 (mehr …)

Deutschland represent beim Cercle Underground

Bildschirmfoto 2014-04-28 um 12.10.41

 

Juste Debout, Cercle Underground und so weiter und so fort: Die besten Freestyle-Tänzer aus Deutschland mischen immer mehr Europas Urban Dance Hauptstadt Paris auf. Während vor Jahren noch meist zu den Franzosen aufgesehen wurde, werden sie und jeder andere auch heute gerne auch mal zum Frühstück gegessen. Germany in the Spotlight!

(mehr …)

A to Z of Dance

Bildschirmfoto 2014-04-18 um 18.15.19 Bildschirmfoto 2014-04-18 um 18.30.54

 

B-Girling, Krump, Liquid Dance, Memphis Jookin‘, Rumba, Step, Twerk oder X-press yourself sind Teile des Tanz-ABCs, das uns hier im Kurzdurchlauf vorgestellt wird. Schnitt, Licht und Location sind 1A und dank guter Tänzer ist das Werbevideo von Diesel Jeans ein Gesamtkunstwerk. (mehr …)