Archiv für den Monat Mai 2012

Patamans Trainingshalle vollständig niedergebrannt

Patamans Halle nach dem Brand gestern, Quelle: Facebook Gerrit Hotzel

Patamans Halle nach dem Brand gestern, Quelle: Facebook Gerrit Hotzel

Gestern morgen kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle in Berlin Spandau. Die Ursache ist noch nicht geklärt.

In der Halle befand sich neben Geschäften und Wohnraum auch Patamans Trainingshalle für Akrobaten, Tänzer, Parcouristen und co. In der jetzt völlig zerstörten Halle konnte dank Pataman unter besten Bedingungen trainiert werden und er hatte seine großartige Vision damit (auch für uns) zur Realität gemacht.

Wir hoffen, dass alles schnell geklärt werden kann, sind froh, dass es keinen Personenschaden gab und wünschen Pataman jetzt viel Kraft. Davon darf man sich nicht kleinkriegen lassen: keepondancin!!

Meldung Berliner Morgenpost

Videolink zum Brand

Advertisements

Benny Kimoto Trailer

Die Flying Steps sind mittlerweile legendär. Sie haben Breakdance in Deutschland populär gemacht und ihre Videos werden mal eben hunderttausendfach geklickt.

Benny Kimoto von den Flying Steps hat erst vor einem Monat seinen eigenen B-Boy-Trailer bei YouTube veröffentlicht und der wurde schon stolze 48.000 Mal angesehen. Das Video lässt nebenbei auch durchblicken, wie viel die Jungs rumkommen. Mal sehen, wer wie viele Locations errät.

Wird Zeit, dass wir das Video auch hochladen. Checkt das und keepondancin!!

Rayboom zwischen Battleground und Theaterbühne

Momentan ist der 26-jährige Tänzer Rymon Zacharei, in der Szene besser bekannt als Rayboom, auf Erfolgskurs. Nicht nur seine Siege beim Berlin Circle Ground und Berlin’s Best Dancer sind zu verbuchen, sondern auch die Teilnahme am Cercle Underground und weiteren internationalen Battles. „Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr viel zu battlen und derzeit läuft es ganz gut. Neben meiner eigenen Veranstaltung Unique Xpression Battle, das am Wochenende stattfindet, werde ich auch bei SDK Germany und Tschechien sicherlich nicht fehlen“.

Derzeit ist das Mitglied der BadNewz Mp mit dem Theaterstück „Irgendwo“ unterwegs. In dem Stück geht es um die Kunst und die Liebe zum Tanz. Rymon hat schon seit einiger Zeit Engagements für Tanztheater und hat auch schon in anderen Stücken mitgewirkt. „Wir konnten mit dem Stück „Irgendwo“ einige Erfolge in Deutschland feiern und jetzt geht es weiter nach Italien, worauf ich mich sehr freue.“

Wir sind gespannt, was demnächst noch ansteht, und halten euch auf dem Laufendem bis dahin keep on dancin!!!!

Checkt den Link zu dem Theaterprojekt und zum Unique Xpression Battle am 12. Mai in Düsseldorf!!

Hintergrundinfos zum Theaterstück

Unique Xpression Battle