Patamans Trainingshalle vollständig niedergebrannt

Patamans Halle nach dem Brand gestern, Quelle: Facebook Gerrit Hotzel

Patamans Halle nach dem Brand gestern, Quelle: Facebook Gerrit Hotzel

Gestern morgen kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle in Berlin Spandau. Die Ursache ist noch nicht geklärt.

In der Halle befand sich neben Geschäften und Wohnraum auch Patamans Trainingshalle für Akrobaten, Tänzer, Parcouristen und co. In der jetzt völlig zerstörten Halle konnte dank Pataman unter besten Bedingungen trainiert werden und er hatte seine großartige Vision damit (auch für uns) zur Realität gemacht.

Wir hoffen, dass alles schnell geklärt werden kann, sind froh, dass es keinen Personenschaden gab und wünschen Pataman jetzt viel Kraft. Davon darf man sich nicht kleinkriegen lassen: keepondancin!!

Meldung Berliner Morgenpost

Videolink zum Brand

Advertisements

Veröffentlicht am 24/05/2012 in News und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: