Safer-Sex-Tanz in Äthiopien

Manchmal ist Tanzen nicht nur dazu da, dass man sich frei und selbstbestimmt fühlt. Es kann und soll auch andere inspirieren. Die Crew Addis Beza aus Äthiopien ist nicht nur inspirierend, sie informiert auch über ein wichtiges Thema: AIDS.

Die Jungs tanzen vor Wägen, in denen sich die Bevölkerung auf den HI-Virus testen lassen kann, und halten Diskussionsrunden ab, um über die nicht mehr unbedingt tödliche Krankheit zu informieren. Ihr Leben und ihre Sichtweise hat sich dadurch bereits verändert und das wollen sie auch für ihre Mitmenschen schaffen.
More than ever: keepondancin, Addis Beza.

Tanzgruppe Addis Beza

Tanzgruppe Addis Beza (c) YouTube

Advertisements

Veröffentlicht am 23/01/2014 in Videos und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: