India Rischko – Partition

Da würde sogar Beyoncé genauer hingucken: Die Berlinerin India Rischko hat sich einen Sack voll schöner Tänzer gesucht und Beyoncés Track „Partition“ choreografisch neu interpretiert. Kaum zu glauben, das Werk soll erst ihr erstes Video sein. MEHR DAVON! Keepondancin, India ❤

Bildschirmfoto 2014-02-11 um 19.02.18

Advertisements

Veröffentlicht am 11/02/2014 in Videos und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: